SOFTWARE QUALITY DAYS 2020

Europas führende Konferenz für Software Qualität

14. bis 17. Januar 2020 in Wien

Themenschwerpunkt:

Quality Intelligence: Software Quality in the absence of well defined Requirements

Der unabhängige Fachkongress in Österreich lädt bereits zum elften Mal nach Wien ein. Dem Themenschwerpunkt wird ein gesamter Track gewidmet!


Experience the value of quality


Tool Challenge 2020

Im Rahmen der Software Quality Days findet am 1. Konferenztag die Tool Challenge statt.

Aktuellste Trends, Best Practice Methoden im Qualitätsmanagement und Ideen zur Verbesserung von Methoden und Prozessen - alles dreht sich um System- und Software-Qualität. Freuen Sie sich auf

  • Keynotes
  • Praxisvorträge
  • wissenschaftliche Forschungsarbeiten
  • Expert-Talks und
  • Workshops

Keynotes

Michael Mah

Michael Mah Foto

Taking the SAFe 4.0 Road to Hyper Quality; How High Performance Teams Disrupt Their Marketplace and Drive Change

15. Januar, 09:15 Uhr

Jack Welch, the former CEO of GE once said, “If the rate of change on the Outside exceeds the rate of change on the Inside, the end is near.”

In the Scaled Agile Framework, or SAFe, author Dean Leffingwell correctly describes the benefit outcomes of Agile to be an increase in productivity, faster time to market, defect reduction, and happier, more motivated employees. But is this enough?

Case studies published from QSM Associates research show just how far these metrics can be driven in the best high-performance Agile environments. These have been published in numerous QSM papers and in books such as “Succeeding with Agile” by Mike Cohn among others. How would performance levels at these thresholds scale up across an enterprise? Yet the question remains: How would company leaders and teams transform that horsepower into “Building the Right Things” that drive value into the hands of their clients and thereby disrupt their industries, driving change? Join Michael Mah in this keynote address to learn:

  • The “Speed of Sound” envelope that we’re seeing from the best agile teams
  • How to use Systems Thinking across Programs and Teams
  • Estimating Program Increments and Estimating at the Portfolio Level
  • Driving Value Metrics into the conversation to empower customers and disrupt the marketplace.

Chris Rupp

Chris Rupp Foto

Pimp my Spec!

16. Januar, 09:15 Uhr

Über die Jugend von heute wird oft gemeckert, dass sie nicht mehr richtig lesen kann und sich die meisten Informationen aus Plattformen wie Youtube zieht. Als Youtubestar kann man heutzutage auch reich und berühmt werden - und das streben wir nun auch an - allerdings im Bereich Requirements-Engineering. Kann ein Video die Dokumentation von Anforderungen in einer Spezifikation ersetzen und bei der Vermittlung helfen? Wie muss dieses Video dann genau gestaltet sein, damit die übermittelten / dokumentierten Anforderungen auch die geforderte Qualität haben. Was sollten Sie bei Anforderungsvideos beachten und so gehen Sie in Ihrem Projekt am besten vor. All das erfahren Sie hier!

Antony Fedrigotti

Antony Fedrigotti Foto

Erfolg beginnt im Kopf
Den inneren Schalter umlegen

16. Januar, 16:00 Uhr

Diesen berühmten inneren Schalter haben wir alle. Jeder Kunde, jede Führungskraft und jeder Mitarbeiter. Die Frage, die sich stellt: Ist dieser Schalter auf Erfolg oder Misserfolg gestellt? Ist er auf Versagen oder Gewinnen, auf Optimismus oder auf Pessimismus ausgerichtet? Erfolgreiche Menschen stellen ihren Schalter immer in Richtung Erfolg!

Dazu ist wichtig, für Änderungen bereit zu sein. Denn: „Wer morgen neue Erfolge haben will, darf heute nicht mehr handeln wie gestern.“ Wer bereit ist, seine eingefahrenen Pfade zu verlassen, hat mehr Erfolg, mehr Kraft, lebt glücklicher und kann wirklich wachsen. Jeder Einzelne ist eingeladen, neues Denken zu praktizieren und mit einer erfolgreichen positiven Grundhaltung in eine neue Zukunft zu gehen.


Ihre Erfolgs-Impulse und Ihr Nutzen:

  • Den inneren Schalter umlegen
  • Neues Denken in veränderten Zeiten
  • Mehr Energie durch strategisches Umdenken
  • Mentale Veränderungen für mehr Erfolg
  • Optimismus contra Pessimismus
  • Mit PGH (Positive Grundhaltung) mehr Leichtigkeit

 

 

Partner

ASQF e.V ATB - Austrian Testing Board dpunkt.verlag GmbH Fortiss GmbH Heise Medien GmbH & Co. KG iSQI GmbH IT Verlag für Informationstechnik GmbH Österreichische Computer Gesellschaft (OCG) Software Quality Lab GmbH TU Wien, Inst f. Information Systems Eng., CDL-SQ Verband Österreichischer Software Industrie (VÖSI)
Lade...